top image

Verteiler Sonderausführungen

 

Personenschutzschalter mit Schutzleitererkennung und -überwachung im Sinne der Berufsgenossenschaft

Schutzumfang des PRCD-S:

  • Bei einem Fehler in dem angeschlossenen Elektrogerät besteht Schutz entsprechend DIN VDE 0661.
  • Auftretende Fehlerströme durch defekte Verbraucher führen zur allpoligen Abschaltung durch den PRCD-S
  • Bei Anlagenfehler in der Festinstallation erkennt der PRCD-S alle möglichen Fehler und lässt sich dann nicht einschalten.
  • Bei Anbohren einer Fremdleitung besteht voller Schutz durch SL-Schutzmaßnahme in der Fremdleitung.
  • Der PRCD-S erkennt die Fremdspannung auf dem Schutzleiter, unterbricht jedoch die Schutzleiterverbindung nicht.
  • Die Fremdspannung kann sich dadurch über ihre eigenen vorgeschalteten Schutzorgane RCD und MCB freischalten.
icon

Produkte dieser Kategorie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen