top image

Steckverbindungen

CEE-Industriesteckvorrichtungen

icon

Allgemeines

CEE-Industriesteckvorrichtungen
nach DIN VDE 0623 Teil 1/EN 60309/IEC 60309

BESONDERHEITEN:
Gehäuse und Einsätze

  • bruch- und schlagfest, hoch verschleiß- und abriebfest
  • hohe Kälte- und Wärmebeständigkeit
  • frei von Cadmium und Halogen
  • sehr gute Beständigkeit gegen eine große Anzahl verschiedener Chemikalien
  • lange Lebensdauer auch bei schwierigen Bedingungen Kostenersparnis
  • Formstabil und sicher von -25° bis +80°
  • geringe Umweltbelastung
  •  Sicherheit beim Einsatz, auch in extremen Arbeitsbereichen
  • Kontakte

Kontakte

  • alle Stifte und Buchsen sind vernickelt

 

Kontaktschrauben

  • aus einer Richtung leicht zugänglich
  • im geöffnetem Zustand (anschlussbereit), gegen Herausfallen gesichert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen